Zur Navigation

header image

Bühnenpyrotechnik & Special Effects von Mc Pyro

Nicht nur im Bereich der Klangfeuerwerkskunst ist Mc Pyro der ideale Partner für Sie. Auch mit Bühnenpyrotechnik, Gasflammen & zahlreichen anderen Special Effects sind Gerhard Kreutz und sein Team bestens vertraut. Ihr Können stellen sie seit einigen Jahren auch beeindruckend bei den Opernfestspielen von St. Margarethen unter Beweis.

Feuriges Opernerlebnis mit Effekten von Mc Pyro

Eigens für die Opernbühne angefertigt, erleuchten Jahr für Jahr zahlreiche funkgesteuerte Gasfackeln stimmig die tolle Opernkulisse im Römersteinbruch von St. Margarethen. Neben Rauchmaschinen & Neblern, Feuerschalen & Bengallichtern versteht sich das Team von Mc Pyro auch auf ganz besondere Special Effects. Und so wurde das Publikum bei der Oper „Zauberflöte“ im Jahr 2010 mit feuerspuckenden Drachenschlangen, brennenden Balkonen und einem impulsiven Vulkanausbruch begeistert. Für die Oper „Carmen“ im Jahr 2012 wurden extra für die Opernfestspiele meterhohe Guernica-Figuren in der Form von Pferden und einem Stier gebaut, die dann während der Aufführung mittels Gasbefeuerung für ein mystisches Bild auf der Felskante im Steinbruch sorgten.

Indoor-Pyrotechnik & Wasserwände

Nicht nur Outdoor, sondern auch Indoor weiß Gerhard Kreutz mit seinen besonderen Special Effects zu begeistern. In mühevoller Kleinarbeit werden mit dafür geeigneten bühnenpyrotechnischen Effekten auch beeindruckende & arbeitsintensive Indoor-Feuerwerke gezündet oder Bands und ihre Musik stimmig mit funkelnden Wasserfällen, wirbelnden Feuerrädern oder imposanten Fontänen begleitet. Ein besonderes Highlight im Equipment von Mc Pyro – eine große Wasserwand, auf die Ihre Präsentationen, Filme oder auch Lasershows eindrucksvoll projiziert werden können.

Bildergalerie

Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.